Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Kirschblütenknospen am Zweig

Liebe Biokistlers und Grünlandfans,

endlich Frühlingsanfang! 
Nicht nur dem Kalender nach, sondern mit dem vergangenen Wochenende auch mit schönstem Sonnenschein und warmem Kaffee-Draussen-Trinken-Wetter. Habt Ihr es auch so genossen?

Leider hat die viele Sonne auch so manches an den Tag gebracht, was in gnädigem Winterdunkel unentdeckt vor sich hin schlummerte. Zum Beispiel Fenster. Also ehrlich, der Kaffee schmeckt nach dem Putzen viel besser ;-)

Alle Spätaufsteher müssen ab diesem Sonntag übrigens tapfer sein: Zeitumstellung! Da wird sie uns wieder geklaut, die eine Stunde. Keine Sorge, am 29. Oktober kriegen wir sie wieder. Wie war das noch mal? Also vorher war es 7 Uhr morgens und danach ist es dann 8 Uhr. Oder doch andersrum?

Weinliebhaber, Ihr seid dran

Grünland Plakat Weinaktion 27.3.-31-3-23

Für eine Woche hauen wir in die Tasten! 

Auf alle unseren leckeren Weine gibt es 20% Rabatt. "Lasst uns Ostern genießen" lautet das Motto. 

Rot oder weiß oder doch lieber Rosé - die Auswahl ist riesig. Viel Spaß beim Stöbern.

 

Teambild Start-Up OEL Manufaktur für Öle und Oliven

Bio NEU entdeckt

Weiter gehts mit dem Scheinwerferblick auf Innovationen und Start-Ups.

Auf einigen Messen haben wir OEL schon kennengelernt und auch probieren dürfen. Was uns echt aus den Socken gehauen hat, ist OELstaub. 

Klingt nach einem Blick unter die dreckige Motorhaube, hat aber unsere Geschmacksnerven verzaubert. Oliven werden mariniert, getrocknet und zerkleinert und was dabei rauskommt ist eine ungewöhnliche Gewürzmischung für Ofengemüse, Gebratenes, Salat oder Butterbrot. 

Natürlich können die Jungs auch Öl, damit hat ja alles angefangen.

Mehr über OEL findet ihr im Porträt.

Karfreitag und Ostermontag

Feiertage würfeln unsere Liefertagsplanungen für eure Biokisten gerne ein wenig durcheinander. Es wird aber gar nicht soooo kompliziert. 

Es verschieben sich nur die Karfreitagslieferungen auf Mittwoch und Donnerstag. Und für die Mittwochskisten nach Ostern verändert sich der Bestellschluss von Ostermontag auf Samstag. Wir informieren alle, die es betrifft, noch gesondert und natürlich haben wir einen Überblick zu den Feiertagen und den Veränderungen zusammengestellt.

Weidenkätzchenblüte und Knospe

TUT GUT! Produkt 
der nächsten Woche

Mit Rübenzucker Gutes tun? 

Die Meinungen zum Thema Zucker sind genauso vielfältig wie seine Herstellungsformen und Erscheinungsarten. In Sachen Nachhaltigkeit ist regionaler Bio-Rübenzucker aber unschlagbar! 

Im Vergleich zu Zuckerrohr benötigen Zuckerrüben ca. ein Drittel weniger Anbaufläche und verbrauchen bedeutend weniger Wasser.

Agava - Karin Lang könnt ihr hier näher kennenlernen.

Poduktbild TUT GUT Aktion Rübenzücker von Agava

Der Agava Rübenzucker wird aus 100% heimischen Bio-Zuckerrüben hergestellt. Die Rüben werden in Nord- und Mitteldeutschland angebaut und direkt ohne lange Transportwege im nördlichen Harzvorland regional verarbeitet.

Mehr zu unserer TUT GUT!-Aktion Kreisläufe im März gibt's im Blog-Beitrag

Post vom Acker

Ackerbild Mangold im Sonnenaufgang

Von umme Ecke in eure Kiste

Frühlingserwachen macht sich auch langsam in der grünen Frische auf den Weg. Postelein oder auch Portulak genannt, kommt vom Gärtnerhof Wendengarten in die Regionalkisten. Bärlauch aus Deutschland von der Erzeugergemeinschaft Ramazan (Biokreis, Willebadessen) ist  eine willkommene Bereicherung. 

Weitere Ergänzungen fürs Regionale sind Äpfel vom Obsthof Augustin (Demeter, Jork) für uns entfernungstechnisch noch regional, wenn auch nicht direkt geliefert und gewaschene Möhren vom Biohof Schütt (Bioland, Dithmarschen).

Topinambur vom Gärtnerhof Wendengarten und Pastinaken von Aram aus Mammoissel sind die Regionalstars dieser Woche, für die es ein Rezept gibt.

Pastinaken

Pastinake
Die Pastinake enthält das stoffwechsel-anregende B-Vitamin Niacin, die Vitamine C, A und E. 

Der Geschmack wird als süßlich-nussig bis würzig-scharf beschrieben. Am besten entfalten die würzigen Wurzeln ihr Aroma nach dem ersten Frost.

von Schrot & Korn: 
Schokokuchen mit Pastinaken

Topinamburknollen

Der Topinambur
- gehört botanisch zur Familie der Sonnenblumen und das sieht man den schönen Blüten auch an
- kalorienarm, vitamin- und ballaststoffreich
- wird auch als Diabetikerkartoffel wegen des hohen Gehalts an Inulin bezeichnet 
- Inulin wird vom menschlichen Körper nicht verdaut und gilt deswegen auch als Wunderwaffe gegen Übergewicht

von Schrot & Korn: 
Topinambur mit Polenta

Alles Gute für euch, herzliche Grüße
von den Grünländern und Anita 

Icon
Anita Berger