Fragen rund um die Bestellung


Unser Sortiment

Was kann ich in meiner Biokiste alles bestellen?

Fast alles – immer 100% Bio. Wir bieten neben Obst und Gemüse ein breites Sortiment weiterer Lebensmittel: Fleisch- und Wurstwaren, Brot, Müsli und Nudeln, Eier und verschiedenste Molkereiprodukte, Wein, Saft, Wasser sowie jede Menge mehr. Darüber hinaus findet ihr bei uns zum Beispiel auch Nüsse und Südfrüchte oder Tee und Kaffee. Und viele weitere Artikel des täglichen Bedarfs.

Was sind Standardkisten?

Standardkisten sind Biokisten, die von uns für euch zusammengestellt werden. Ihr könnt zwischen reinen und gemischten Obst- und Gemüsekistenkisten wählen. Darüber hinaus bieten wir auch Familien- und Bürokisten an. Auch wenn die Inhalte der Biokisten vorgegeben sind, können die Obst- und Gemüsesorten von Woche zu Woche variieren. Am besten im Onlineshop informieren, was aktuell in welcher Standardkiste ist – oder sich überraschen lassen. Natürlich könnt ihr auch einzelne Lebensmittel austauschen, falls ihr irgendetwas nicht mögt oder vertragt.

Wie kann ich sicher sein, dass in der Biokiste wirklich alles Bio ist?

Wir sind seit mehr als 20 Jahren kompetenter Bio-Händler und werden als Biokisten-Anbieter jährlich kontrolliert sowie erfolgreich zertifiziert. Außerdem gehören wir dem Bundesverband Ökokiste e.V. an. Und auch unsere Zulieferer aus der Altmark, dem Wendland und darüber hinaus sind ausnahmslos Bio-Erzeuger. So können wir 100% Bio garantieren. Was das im Einzelnen heißt, erfahrt ihr hier.

Woher kommen eigentlich die Lebensmittel in meiner Biokiste?

Wir beziehen alle Produkte von zertifizierten Bio-Zulieferern, bevorzugt aus der Altmark, dem Wendland und Niedersachsen. Bei Lebensmitteln, die hierzulande nur zeitweise oder gar nicht wachsen, arbeiten wir mit ausgewählten Bio-Erzeugern im Ausland zusammen. Gern geben wir aber auch im Einzelnen über unsere Partner Auskunft. 

 

Bestellung

Wie kann ich die Biokiste bestellen?

Ihr könnt die Biokiste sieben Tage die Woche rund um die Uhr bestellen: Am besten direkt in unserem Onlineshop aber auch per Telefon (zeitweise mit Anrufbeantworter), Fax oder E-Mail. Bitte beachtet den Bestellschluss von 2 Arbeitstagen vor dem Liefertag, 8 Uhr.

Kann ich die Inhalte meiner Biokiste selbst festlegen?

Selbstverständlich. Wenn ihr möchtet, könnt ihr euch eure Ökokiste jedes Mal individuell zusammenstellen – ganz nach Bedarf. Selbst bei unseren Standardkisten können wir Unverträglichkeiten und Abneigungen berücksichtigen. Meldet euch, dann sprechen wir ab, welchen Ersatz geplant wird.

Manche Lebensmittel brauche ich jede Woche - kann ich die auch abonnieren?

Sehr gerne. Manche Lebensmittel werden jede Woche immer wieder benötigt, z.B. Butter, Milch, Eier oder Brot. Wenn ihr eure Lieblingsfavoriten jede Woche in eurer Biokiste haben möchten, könnt ihr sie einfach abonnieren, kein Problem. Den Rhythmus bestimmt ihr: Wöchentlich, 14-tägig oder alle 3 Wochen, wie es passt. Oder ihr nutzt die Merkliste. Über das Herz-Symbol beim Artikel könnt ihr eure Merkliste füllen und dann bei jeder Bestellung entscheiden, welcher Favorit dabei sein soll.

Muss ich die Biokiste regelmäßig bestellen?

Keineswegs. Ihr bestellt, wann ihr wollt und sooft ihr wollt. Ob regelmäßig, unregelmäßig oder spontan. Natürlich könnt ihr auch gern eine Dauerlieferung vereinbaren –zum Beispiel wöchentlich oder 14-tägig. Und wenn ihr die Biokiste eine Zeit lang oder generell nicht mehr haben wollen, gebt einfach bis 2 Tage vor dem Liefertag kurz Bescheid.

Kann ich die Biokiste ausprobieren, ohne mich langfristig zu binden?

Mit der Öko Biokiste seid ihr generell nicht gebunden. Denn Mindestlaufzeiten, Kündigungsfristen und längere Abnahmeverpflichtungen gibt es bei uns nicht. Trotzdem könnt ihr natürlich gern erst einmal eine Probekiste bestellen. Ihr gebt uns einfach eure Kontaktdaten. Für alles Weitere setzen wir uns mit euch in Verbindung.

Kann ich meine Bestellung ändern oder stornieren?

Na klar. Ob ihr eine Dauerbestellung aussetzen, die Biokiste ganz abbestellen oder den Kisteninhalt ändern wollt: Gebt uns einfach spätestens bis zum Bestellschluss, also zwei Arbeitstage vor Liefertermin 8:00 Uhr, Bescheid, damit keine Kosten entstehen. Bei späterer Benachrichtigung kann gegebenenfalls eine kleine Aufwandsentschädigung anfallen, zum Beispiel für das bereits erfolgte Zusammenstellen oder Verpacken der Kisteninhalte.

 

Lieferung

Wann bekomme ich meine Biokiste geliefert?

Wir liefern unsere Biokisten werktags von Montag bis Freitag. Für jeden Tag gibt es feste Routen, auf denen wir alle Adressen eines bestimmten Liefergebiets anfahren. Dadurch halten wir die Fahrtwege insgesamt kurz und schonen die Umwelt. Fragt uns einfach, wann wir in eurer Nähe sind. Übrigens: Ihr könnt euch die Biokiste zum Beispiel auch an euren Arbeitsplatz liefern lassen. 

Wie oft wird meine Biokiste geliefert?

Wir bringen euch die Biokiste ganz nach eurem Bedarf. 
Ob wöchentlich, 14-tägig, in unregelmäßigen Abständen oder ganz spontan, ihr habt die Wahl. 

Wohin kann ich mir meine Biokiste liefern lassen?

Ihr könnt euch die Biokiste nach Hause liefern lassen, in die Firma oder auch zu Nachbarn, Freunden und Verwandten. 
Wir richten uns ganz nach euch. 

Muss ich bei der Lieferung zu Hause sein?

Nein, ihr könnt völlig frei planen. Nennt uns einfach einen witterungsgeschützten, diebstahlsicheren und zugänglichen Ort, an dem wir eure Biokiste deponieren können. Auf Wunsch geben wir sie auch beim Nachbarn ab oder stellen sie euch direkt vor die Haus- bzw. Wohnungstür. Wir bringen sie sogar ins Haus, in die Wohnung oder in die Garage. Gebt uns einfach einen Schlüssel, den wir natürlich sicher und anonymisiert verwahren. Ihr möchtet eure Biokiste doch lieber selbst entgegennehmen? Wir liefern sie Ihnen auch gern an euren Arbeitsplatz. 

Was passiert mit meiner Biokiste, wenn Betriebsurlaube, Feiertage oder Ferien sind?

Wir liefern fast das ganze Jahr über, auch während der offiziellen Ferienzeiten. Über Ferien-, Feiertagsregelungen sowie Betriebsurlaub informieren wir euch rechtzeitig. Wenn ihr Urlaub macht, setzt ihr eure Biokisten-Bestellung einfach vorübergehend aus. Gebt uns Bescheid, von wann bis wann ihr nicht vor Ort sind. Eine Nachricht über den Onlineshop, Anruf, E-Mail oder Fax genügen.

 

Kosten

Was kostet eine Biokiste?

Den Wert eurer Biokiste bestimmt ihr selbst. Er richtet sich danach, was in eurer Biokiste drin sein soll, und kann von Bestellung zu Bestellung variieren. Neben individuellen Wunschkisten bieten wir auch Standardkisten in verschiedenen Preisklassen an. Je nach Art und Menge der enthaltenen Bio-Lebensmittel liegen die Standardkisten zwischen 5 Euro (kleinste Komponente zur Kombination) und 30 Euro. Der tatsächliche Wert kann etwas variieren, wir wiegen das Obst und Gemüse genau aus. Unser Mindestbestellwert beträgt 15 Euro, wir berechnen eine Liefergebühr von 2,50€, die ab einem Bestellwert von 30€ wegfällt. Das Pfand für unsere Mehrwegkisten beträgt einheitlich 20 Euro, egal ob Gemüsekiste oder Isolierkiste. Nach endgültiger Kistenrückgabe wird das Pfand wieder ausgezahlt.  

 

Laufzeit

Gehe ich mit der Biokiste eine längere Abnahmeverpflichtung ein?

Nein. Mindestlaufzeiten gibt es bei uns nicht. Ihr entscheidet selbst, ob ihr nur einmalig, regelmäßig oder immer wieder mal beliefert werden möchten. Außerdem könnt ihr die Biokiste bis zum Bestellschluss eures Liefertages jederzeit ohne besondere Kündigungsfristen abbestellen. 

Wie kündige ich die Biokiste?

Wir haben keine Kündigungsfristen, auch nicht für Dauerbesteller. Wenn ihr keine Biokiste mehr bekommen wollt, braucht ihr einfach nur rechtzeitig bis zum Bestellschluss Bescheid zu geben – zum Beispiel mit einer Nachricht per Telefon oder E-Mail.

Ihr möchtet lieber mit uns persönlich sprechen?

Unser freundlicher Kundenservice beantwortet geduldig und kompetent alle Fragen rund um eure Biokiste.

Tel.: 03901 – 47 11 04 
Montag bis Freitag
9:00 bis 14:00 Uhr

Fax: 03901 - 47 11 05 

Email: info@gruenland-saw.de 

Kontaktformular