Bauckhof

Der Bauckhof ist ganz viel: das sind eine Mühle und drei landwirtschaftliche Betriebe, einer davon mit integrierter Sozialtherapie. Dort, in Stütensen hat Anita, unsere Grünland-Chefin, jahrelang in der Verwaltung gearbeitet und am Bauckhof-Kosmos teilgenommen. 

Daher gibt es auch zu einigen der Bauckhof-Menschen ganz persönliche Verknüpfungen. Man begegnet sich immer mal wieder auf Biomessen, hat zusammen am Mittagstisch gesessen oder sich auf der Kulturellen Landpartie oder bei gemeinsamen Freunden getroffen. 

In Frühstücksdingen ist der Bauckhof ein wahres Müsli-Eldorado und gilt gemeinhin als DER Glutenfrei-Anbieter. Die Auswahl an Mehl, Flocken und Backmischungen ist riesengroß - auch bei uns im Bioladen und in der Ökokiste. Die Geschichte der Baucks, die seit drei Generationen biologisch-dynamische Landwirtschaft am Rand der Lüneburger Heide betreiben - seit Eduard Bauck sich 1932 Sorgen machte, weil keine Regenwürmer mehr im Boden zu finden waren -, die kann man ausführlich auf der hofeigenen Webseite nachlesen. 

Heimat: Rosche, Amelinghausen, Klein Süstedt und Stütensen

Webseite: https://www.bauckhof.de/