WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Bioland
DE-ÖKO-006
Deutschland
Produktfoto zu Naturjoghurt mild 1,5% (Glas)

Naturjoghurt mild 1,5% (Glas)

Stück
Lieferoptionen:
#329
1,79 € / Stück
3,58 € / 1kg
7% MwSt
Mehrweg

Info

Hersteller Upländer Bauernmolkerei
VerbandBioland
KontrollstelleDE-ÖKO-006
HerkunftDeutschland
InhaltStück
QualitätDE-ÖKO-006

Zutatenliste

Zutaten:


enthält folgende allergene Zutaten: Milch

Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Allergie Info

Wir bemühen uns stets um exakte Angaben, aber gelegentlich passieren Fehler. Bitte kontrolliere ggf. die Angaben auf dem Etikett des Produktes. Sollten unsere Angaben fehlerhaft sein, werden wir den Artikel natürlich zurück nehmen!

  • enthält Laktose
  • enthält Milcheiweiß
  • enthält Milch
Nährwerte pro 100g (oder 100 ml)
Energie kJ / kcal Fett davon gesättigte Fettsäuren Kohlenhydrate davon Zucker Eiweiß Salz
59 kcal 1,5 g 1,0 g 6,2 g 6,2 g 5,2 g 0,19 g
266856 EAN+PID: 4026367047713+266856
Bioland Naturjoghurt mild 1,5% Glas

Bioland Naturjoghurt mild 1,5% Glas

JETZT NEU: unser milder Naturjoghurt - cremig gerührt & einfach lecker!

Marke:

Upländer Bauernmolkerei

Herkunft:

Deutschland (DE)

Ursprungsländer der Hauptzutaten:

Deutschland

Qualität:

Bioland, EU Bio-Logo, Deutsche Landwirtschaft, FairBio Verein, ohne Gentechnik (VLOG)

Kontrollstelle:

DE-ÖKO-006 | ABCERT

Inhalt:

500 g

Allgemeine Hinweise:

Fettarmer Upländer Naturjoghurt aus frischer Bio-Milch mit 1,5% Fett. Durch die milden Joghurtkulturen erhält der cremig-gerührte Naturjoghurt seinen fein-säuerlichen Geschmack. Einfach pur löffeln oder zu Obst und Müsli - immer ein Genuss!

Zutaten:


enthält folgende allergene Zutaten: Milch

Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Rezeptvorschlag:

Adventstraum

Zutaten für 6 Personen:
500 g gefrorene Himbeeren
400 g Upländer Schlagsahne
250 g Mascarpone
250 g Upländer Naturjoghurt
90 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
300 g Spekulatius

Zubereitung:
Die Himbeeren auftauen und die Sahne steif schlagen. Mascarpone, Joghurt, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel verrühren und die Sahne unterheben. In einer Servierform abwechselnd Mascarpone-Sahne-Creme, Spekulatius und Himbeeren schichten. Mit Spekulatius abschließen. Das Dessert für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Guten Appetit!

Sonstige Hinweise:

Mehrwegglas - Bitte ausgespült mit Deckel zurückgeben. Benutzung von Metalllöffeln kann das Glas beschädigen.

 
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Milchart
Kuh
Rohmilch
nein
Wärmebehandlung
pasteurisiert
Homogenisiert
ja
Fettgehalt im Milchanteil
1,5 %
Wärmebehandlung
nicht wärmebehandelt
Milch Zwischenerzeugnis
wärmebehandeltes Zwischenerzeugnis
 
Qualität
Bio-Erzeugnis
ja
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos
Deutsche Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-006
Welcher Standard wird erfüllt
Bioland
Weitere Qualitätskriterien und Labels
FairBio Verein, ohne Gentechnik (VLOG)
 
Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis
Keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe vorhanden
Rechtliche Bezeichnung des Produkts
fettarmer Bioland-Joghurt mild
Inverkehrbringer
Upländer Bauernmolkerei GmbH, Korbacher Straße 6, D-34508 Willingen-Usseln
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
249 kJ / 59 kcal
Fett
1,5 g
davon gesättigte Fettsäuren
1,0 g
davon einfach ungesättigte Fettsäuren
0,4 g
davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren
0 g
Kohlenhydrate
6,2 g
davon Zucker
6,2 g
Ballaststoffe
0 g
Eiweiß
5,2 g
Salz
0,19 g
 
Allergiehinweise
Eier
nicht enthalten
Erdnuss
nicht enthalten
Fisch
nicht enthalten
Gluten
nicht enthalten
Krebstier
nicht enthalten
Lupine
nicht enthalten
Milch
enthalten
Schalenfrüchte
nicht enthalten
Sellerie
nicht enthalten
Senf
nicht enthalten
Sesam
nicht enthalten
Soja
nicht enthalten
Weichtier
nicht enthalten
Hafer
nicht enthalten
Kuhmilcheiweiß
enthalten
Laktose
enthalten
Milcheiweiß
enthalten
 
Weitere Eigenschaften
vegan
nein
vegetarisch
ja
alkoholfrei
ja
 
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart
Pfandglas
Verpackungsmaterial
Glas, Papier, Weißblech
 
Preise und Konditionen
Pfand
ja
Pfandartikel Stück
Mehrweg-Pfand
Pfandwert VE
0,15 €
 
Die Produktinformationen werden von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ecoinform übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch unsere Nutzungsbedingungen.

powered by ecoinform®

EAN: 4026367047713, E-Id: 266856

Herkunft

Upländer Bauernmolkerei

Deutschland
mrk: 1360
Upländer Bauernmolkerei GmbH

D 34508 Willingen-Usseln
Upländer Bauernmolkerei - bio,regional & lecker

Tierwohl, Arten- und Klimaschutz stehen bei der Upländer Bauernmolkerei an höchster Stelle. Die Kühe gehen wann immer möglich auf die Weide, mindestens aber an 120 Tagen im Jahr für 6 Stunden. Pro Kuh beträgt die Weidefläche garantiert 1000m2. Weidehaltung steht nicht nur für Tierwohl, sondern trägt auch zur Biodiversität bei, denn das vielfältige Grünland bietet eine große Bandbreite an Lebensräumen für Insekten, Vögel und viele weitere Tier- und Pflanzenarten.

Besonderen Wert legt die konzernfreie und von Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern geführte Molkerei auch auf Regionalität. 90% der über 100 Bio-Milchbetriebe liegen in einem Umkreis von 100 Kilometern um die im nordhessischen Willingen ansässige Molkerei, das spart lange Transportwege und schont die Umwelt.

Die Betriebe, die Bio-Milch zur Upländer Bauernmolkerei liefern, gehören dem Bioland-Verband oder einem anderen anerkannten ökologischen Anbauverband an. Die Milchprodukte der einzigen fairbio-zertifizierten Molkerei werden ebenfalls unter Bioland vermarktet.

Das Tierwohl kontrolliert die Upländer Bauernmolkerei seit dem Jahr 2020 freiwillig und zusätzlich zu den strengen Richtlinien des Bioland-Verbandes mit einem besonderen Bewertungssystem. Der Tiergerechtheitsindex (TGI) bewertet das Wohlbefinden der Tiere anhand von Bewegungsoptionen, Sozialkontakten, Bodenbeschaffenheit, Licht, Luft sowie Betreuungsqualität über das ganze Jahr hinweg. Mit diesem besonderen Punktesystem sichert die Molkerei ihren Fairness-Anspruch auch gegenüber den Tieren.

Diese hohen Qualitätsstandards sowie die schonende Verarbeitung machen die Upländer Bio-Weidemilchprodukte so besonders lecker.

Die Upländer Bauernmolkerei in Zahlen:
  • Gründung der GmbH: 26.04.1996
  • Bio-Weidemilch-Sortiment: Vollmilch, fettarme Milch, Weidemilch (aus Hessen), Butter, Buttermilch, Fruchtbuttermilch Himbeer-Zitrone und Orange-Maracuja, Schlagsahne, Crème Fraîche, Schmand, Saure Sahne, Handkäse mit und ohne Kümmel, Natur-Joghurt im Mehrwegglas
  • Jährliche Verarbeitungsmenge: 45 Millionen Kilogramm Bio-Milch
  • Beschäftigte: 70 Personen in Produktion und Verwaltung, weitere 15 Personen im Molkereiladen und Museum
  • Bio-Landwirte: über 100 Betriebe in der Region
Engagement:

EU-Forschungsprojekt Climate Neutral Farms
Als Vorreiter engagiert sich die Upländer Bauernmolkerei aktuell in Sachen Klimaschutz. Sie ist als einzige deutsche Molkerei im EU-Forschungsprojekt Climate Neutral Farms vertreten. Auf elf Lieferbetrieben untersuchen Wissenschaftler:innen derzeit die Optionen für mehr Klimaschutz in der Bio-Milcherzeugung und erproben neue Wege zur Reduzierung von Treibhausgasen und zur Kohlenstoffbindung. Die Ergebnisse werden im Anschluss mit allen anderen Milchlieferbetrieben der Bauernmolkerei ausgetauscht, um klimafreundliche Praktiken auf möglichst vielen Höfen zu etablieren. www.bauernmolkerei.de/aktuelles/neuigkeiten

FairBio-Verein 
Die Upländer Bauernmolkerei ist Gründungsmitglied des FairBio-Vereins. Der Verein steht für hochwertige Bio-Lebensmittel aus regionaler Erzeugung und Fairness vom Erzeuger und Hersteller bis hin zum Verbraucher.

Upländer Milchmuhseum 
Im Jahr 2002 eröffnete das Upländer Milchmuhseum und ökologische Informationszentrum im alten Produktionsgebäude der Molkerei seine Pforten.
Historisches, Faszinierendes und Schmackhaftes rund um die Milch. Ein Rundgang durch die Räume zeigt neben ehemaligen Molkereigeräten historische Exponate aus dem Alltag der häuslichen Milchverarbeitung, Milchgefäße aus Afrika und vielerlei „Kuhriosa“ rund um die Milch. Die Entwicklung der Upländer Gebirgsmolkerei von damals zur heutigen Upländer Bauernmolkerei GmbH spielt in der Ausstellung ebenso eine Rolle wie biologische Land- und Milchwirtschaft.
Audio-Führungen sind auf Deutsch & Niederländisch verfügbar.
Im Anschluss lohnt sich ein Abstecher ins Upländer Milchcafé! Genießen Sie leckeren Kaffee, erfrischende Milchgetränke, Eis, hausgemachte Kuchen und herzhafte Snacks.
Oder besuchen Sie den Käse&Wein-Abend und begeben sich auf eine kulinarisch-literarische Reise in die Welt von leckerem Bio-Käse und erlesenen Bio-Weinen.
Aktuelle Öffnungszeiten und weitere Informationen finden Sie unter www.muhseum.de

Erzeuger-fair-Milch
Ein besonderes Anliegen der Upländer Bauernmolkerei ist ein nachhaltig fairer Milchpreis. Im Januar 2005 startete das Erzeuger-fair-Milch Projekt. Ein Preisaufschlag von 5 Cent pro Liter Bio-Milch wurde freiwillig von den Naturkostkunden gezahlt und direkt an die Bio-Bauern weitergegeben. Mittlerweile erhält die Upländer Bauernmolkerei für ihr gesamtes Sortiment faire Preise (weitere Informationen unter www.bauernmolkerei.de/ueber-uns/geschichte). Für dieses Projekt wurde die Upländer Bauernmolkerei mit dem Innovationspreis Bio-Lebensmittelverarbeitung 2005 (2. Platz) ausgezeichnet.

Ohne Gentechnik
Die Upländer Bauernmolkerei engagiert sich seit Jahren in vielfältiger Weise gegen Gentechnik (Veranstaltungen, Ausstellungen z.B. Siegesgärten von Ines Doujak, Unterstützung verschiedener Aktionsbündnisse). Sie verarbeitete als erste Molkerei in Deutschland neben Bio-Milch auch konventionelle Milch ohne Gentechnik. Seit 2009 wird in der Upländer Bauernmolkerei ausschließlich Bio-Milch verarbeitet.
Kontrollnummer D-HE-006-12435-B
www.bauernmolkerei.de
(Daten von Ecoinform)
Deutschland