WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Josef und Julia Zotter

Zotter Schokoladen Manufaktur

»Zotter ist und bleibt an der Spitze der weltbesten Schokoladenhersteller und mit weitem Abstand der innovativste Chocolatier von allen.« (Schokolade – das Standardwerk)

Seit 1992 stellt Zotter handgeschöpfte, innovative Schokoladen-Kreationen her. Diese Art Schokolade zu machen war damals völlig neuartig. Ganz zu Beginn wurden in der österreichischen Manufaktur ohne Gussform Schokolade und Füllungen Schicht für Schicht aufgestrichen, um neue Geschmacksrichtungen zu entwickeln, zu fusionieren oder explodieren zu lassen. Bis heute wurden sie immer weiter entwickelt: Die kleinen Schoko-Kunstwerke, die sich geschmacklich und im Verpackungsdesign durch Virtuosität und Humor auszeichnen.

100% Bean-to-Bar
...heißt nichts anderes, als dass alle Verarbeitungsschritte jeder Schokolade von der Bohne bis zur Tafel im hauseienen Werk stattfinden. Das Rösten, Mahlen, Walzen und Conchieren wird in kleinen Chargen gemacht und individuell auf den Kakao abgestimmt. Zotter setzt dabei auf fair gehandelten Bio-Kakao in bester Qualität, eine Rückverfolgbarkeit der Rohstoffe und ist Mitglied bei der World Fair Trade Organization (WFTO), die das Unternehmen als Ganzes nach fairen Richtlinien prüft.

Vater Josef und Tochter Julia stehen mit ihrem Familienunternhemen für handgeschöpfte Bio-Schokolade. Als Produzenten stellen sie sich der Verantwortung, nachhaltig zu produzieren und einen Mehrwert zu schaffen statt großer Gewinne, die auf Kosten der Gesellschaft und Umwelt gehen. Die Zotter-Schokofabrik zählt zu den nachhaltigsten Unternehmen Österreichs.

Webseite: https://www.zotter.at/

Kreativität & Vielfalt
Mit den wunderbaren Geschmackskompositionen und dem einmaligen Art-Design sind die handgeschöpften Schokoladen Kult geworden. Verführerische Füllschichten werden aufgetürmt, mit hausgemachter Schokoladenkuvertüre überzogen und zu einem stets eindrucksvollen Geschmackserlebnis fusioniert.

Schokolade zum Trinken
Xocolatl war das flüssige Gold der Inkas, Mayas und Azteken. Josef Zotter haucht dem Ursprung der Schokoladenkultur neues Leben ein und komponiert innovative Variationen von Trinkschokoladen, die als Täfelchen in heißer Milch baden. Die heißen Drinks gibt es in vielen Sorten und Farben.

Kakaoernte in Madagaskar

Der Zotter-Kakao kommt aus vielen unterschiedlichen Ländern wie Peru, Bolivien, Nicaragua, Panama, Ecuador, Guatemala, Brasilien, Belize, Dominikanische Republik, Madagaskar, Togo, Ghana, São Tomé, Uganda und Indien. In jeder Schokolade steckt ein Kakao mit Geschichte und Tradition.

Handselektierter Kakao aus Madagaskar

Fair gehandelter Bio- Kakao, der in Mischkultur angepflanzt wird, überzeugt nicht nur in puncto Geschmack, sondern ist auch wichtig für den Erhalt von indigenen Kulturen und einer intakten Umwelt. 

Die Zotter-Produzenten reisen oft selber in die Anbaugebiete, um die Kakaobauern zu treffen, und laden sie auch in die Schokofabrik nach Österreich ein. Besondere Qualität kann nur durch eine gute persönliche Zusammenarbeit entstehen.