WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
100% Bioanbau
DE-ÖKO-021
Deutschland
Produktfoto zu Selleriesalat Glas 370ml

Selleriesalat Glas 370ml

Als kalte Beilage
320 g
Lieferoptionen:
#54714
2,49 € / 320 g
7,78 € / kg
7% MwSt
Handelsklasse --

Info

Als kalte Beilage
Hersteller Marschland Naturkost
Verband100% Bioanbau
KontrollstelleDE-ÖKO-021
HerkunftDeutschland
Inhalt320 g
QualitätDE-ÖKO-021

Allergie Info

Wir bemühen uns stets um exakte Angaben, aber gelegentlich passieren Fehler. Bitte kontrolliere ggf. die Angaben auf dem Etikett des Produktes. Sollten unsere Angaben fehlerhaft sein, werden wir den Artikel natürlich zurück nehmen!

  • enthält Umbelliferae
  • enthält Sellerie
Nährwerte pro 100g (oder 100 ml)
Energie kJ / kcal Fett davon gesättigte Fettsäuren Kohlenhydrate davon Zucker Eiweiß Salz
139 kJ / 33 kca 0,1 g <0,1 6,7 g 6,0 g 0,8 g 1,5 g
38582 EAN+PID: 4009309724477+38582 Dieses Produkt wurde nicht in unserer Datenbank gefunden!
EAN: 4009309724477, E-Id: 38582

Herkunft

Marschland Naturkost

Deutschland
mrk: 759
Marschland Naturkost GmbH

D 21762 Otterndorf

Bereits seit 1995 Jahren werden in Otterndorf an der Niederelbe biologische Sauerkonserven aller Art produziert. Die Rohstoffe werden, wo möglich, in unmittelbarer Nachbarschaft gekauft, z.B. über Bioland Schleswig-Holstein. 2006 kam mit 92 ha der eigene Bioland Anbau in der Nähe der Produktion dazu.

Der Betrieb ist heute BCS und IFS zertifiziert und produziert unter der Marke Marschland Produkte aus ökologischem Anbau für den <b>Naturkostfachhandel</b>

 

.Importartikel wie Ananas, tropischer Fruchtcocktail, Sauerkirschen ergänzen heute heimische Bio-Artikel wie Gewürzgurken, Sauerkraut, Rote Bete, Rotkohl, Sellerie und Kürbis.

 

Besondere Wertschätzung genießt das milchsauer vergorene Frischkraut, dass zwischen Oktober und Ostern jeweils frisch eingeschnitten und in Dosen, Gläser und Folienbeutel abgepackt wird.

Kontrollnummer D-NI-1-6394-BCD
www.alfredpaulsen.de
(Daten von Ecoinform)
Deutschland