Fenchel mit Knoblauch

Zutaten

500 g Fenchel, ½ Bund Petersilie, 4 Knoblauchzehen, 150 g Magerjogurt, 75 g Parmesan oder einen anderen würzigen Hartkäse, 100 g Créme fraiche, salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, 1 EL Zitronensaft, 2 EL Olivenöl

Zubereitung

Das Fenchelgrün abschneiden und zum Bestreuen beiseite legen. Die Fenchelknollen putzen, halbieren, waschen und den Strunk herausschneiden. Die Hälfte quer zu den Fasern in dünne Streifen schneiden. Für die Sauce die Petersilie waschen und trocken tupfen. Die Petersilie und den Knoblauch mit dem Joghurt, dem Parmesan und der Créme fraîche im Mixer pürieren. Die Mischung mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und dem Olivenöl verrühren. Die Fenchelstreifen mit der Sauce vermischen und auf Tellern anrichten, Das Fenchelgrün waschen, trocken tupfen, fein zerkleinern und über die Rohkost streuen. Tipp: Dazu 2 Scheiben zerkrümeltes, grobes Vollkornbrot in 2 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze unter ständigem Wenden rösten, bis die Brotbrösel knusprig sind. Die Brösel unmittelbar vor dem Servieren über die Rohkost geben.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe