Lattichwickel

Zutaten

8 große Lattichblätter (den Rest des Kopfes als Salat verarbeiten), 4 große, gedünstete Kartoffeln, 100 g Gorgonzola (oder ähnlichen, gut schmelzenden, würzigen Käse), 1 dl Weißwein. (Lattich ist auch als Romanasalat bekannt)

Zubereitung

Die Salatblätter waschen, kurz blanchieren, Blätter auslegen, ggf. Blattrippen flach schneiden. Die Kartoffeln schälen und der Länge nach vierteln. Den Käse in 8 Stück schneiden, je ein Käsestück zwischen 2 Kartoffelviertel klemmen und in ein Lattichblatt einwickeln. Die 8 Wickel in eine ausgebutterte Auflaufform oder Bratpfanne legen und zugedeckt 20 Minuten bei ca. 200 ° C schmoren lassen. Mit dem Weißwein ablöschen, damit die Wickel nicht anbrennen. Dazu Salat servieren.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe