Kohlrabitaler

Zutaten

700g Kohlrabi, Salz, 60g Walnußkerne, Pfeffer, 300g Joghurt (3,5 % Fett), 2 TL ÖL, 2 Eier, 100g Haferflocken, 40g Butterschmalz zum Braten.

Zubereitung

Die Kohlrabis Putzen, die Knollen waschen und schälen und in einem Topf mit Salzwasser ca. 30 Minuten garen. Inzwischen die Walnußkerne fein hacken und mit Salz, Pfeffer und dem Joghurt vermischen. Das Öl unterrühren und die Masse noch etwas abschmecken. die Kohlrabi in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Eier verquirlen. Die Kohlrabischeiben durch das Ei ziehen und in den Haferflocken wälzen. Die Panade auf beiden Seiten fest andrücken. Den Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Kohlrabischeiben von beiden Seiten braun anbraten. Mit der Joghurtsauce servieren.  

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe