Grünkohl mit Roquefortcreme

Zutaten

ca. 1 kg Grünkohlblätter, 1 Zwiebel, 1 EL. Öl, ¾ l Wasser, 1 TL Brüheextrakt, Muskat, Pfeffer Für die Sauce: 100g Roquefort, 5 EL Sahne, 3 EL Joghurt, 1 MSP. Kräutersalz, Petersilie

Zubereitung

Grünkohlblätter verlesen und waschen. Schadhafte Stellen und harte Rippen ausschneiden. Mit kochendem Waser überbrühen, das mildert etwas den rauhen Kohlgeschmack. Abkühlen lassen und hacken. Zwiebel würfeln und mit dem Kohl in Öl etwas andünsten. Wasser mit Brüheextrakt zugießen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten dünsten. Die Flüssigkeit sollte bis auf einen kleinen Rest verdampft sein. Muskat und Pfeffer unterrühren. Roquefort mit einer Gabel zerdrücken und mit Sahne glattrühren. Joghurt, Kräutersalz und feingehackte Petersilie untermischen. Grünkohl auf einer vorgewärmten Platte anrichten und die Creme daraufgeben.  

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe