Tomatenfächer mit Mozzarella und Zucchini

Zutaten

Zubereitung

Tomaten überbrühen, schälen und jede Frucht 6 mal einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden. Zucchini mit einem Gemüsehobel in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden. Den Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Immer eine Scheibe Mozzarella zusammen mit 2 Scheiben Zucchini in einen Tomatenschlitz stecken. Anschließend mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und den Knoblauch darüber auspressen. Eine feuerfeste Form mit Olivenöl ausstreichen, die Tomatenfächer hineinsetzen, und im Backofen bei 200 ° C ca. 40 Minuten garen. Die Petersilienblättchen, bzw. junges Möhrengrün von den Stielen zupfen und vor dem Servieren darüber streuen.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe